Sächsisches Institut für Oberflächenmechanik

Test OptimizerWarum werden Sie die Weltpremiere des Webservice zur vollautomatischen Versuchsplanung auf der ICMCTF 2015 verpassen?

von N. Schwarzer

Nachdem wir einen offiziellen Brief der Universität von San Diego an das Sekretariat der ICMCTF zwecks unserer Registrierung geschickt hatten, in welchem unsere gemeinsame Projektarbeit mit dieser und der dazu notwendige Aufenthalt in San Diego während der ICMCTF bestätigt wurden, erhielten wir folgende E-Mail von Phyllis Green:

Thanks Mabel,
If they were really sneaky and smart they would make a room reservation for one night at the T & C as a triple accommodation, then they all could claim their one room reservation number on their registration forms.

Please do not offer this idea to them, they have plenty of money to pay the higher fee or stay at the hotel.

We have witnessed this type of room reservation sneakiness in previous years. It isn't a new concept.

Phyl

Danach entschied das SIO-Team, nicht an der ICMCTF 2015 teilzunehmen - weder mit einem Messestand noch mit Präsentationen.

Wir leiteten Frau Greens Nachricht auch an die Universität von San Diego weiter.
Der SDU-Vertreter antwortete darauf, dass er diese Anschuldigungen für eine "extreme Beleidigung" hält und wieß darauf hin, dass eine einfache Googel-Scholar-Suche gezeigt hätte, dass unsere Zusammenarbeit authentisch ist.
Falls Sie an unserer gemeinsamen Projektarbeit mit der Universität von San Diego interessiert sind, fragen Sie uns danach oder führen Sie einfach die Google-Scholar-Suche selbst durch.

Nach alldem haben wir entschieden, nicht an der ICMCTF 2015 teilzunehmen, sondern unsere anderen US-Projekte zu intensivieren - inbesondere die mit der SDU.
Daher wird es uns natürlich nicht möglich sein, unsere Präsentationen auf dieser Konferenz zu halten.

Die Präsentationen, die wir nicht auf der ICMCTF 2015 geben werden, sind:

  • N. Schwarzer: “Optimum Design Rules for Diffusion Based Devices”, F6-1-5 (Dienstag, 21.04.2015, 9:20 Uhr)
  • N.Schwarzer, N.Bierwisch: "Evaluating Intrinsic Stresses from Multi Axial Indentation Measurements – A New Application for the Next Generation of Indentation Devices", TS2-2-8 (Freitag, 24.04.2015, 10:20 Uhr)
  • N.Bierwisch, N. Schwarzer, M. Fuchs: ":Shadow Effects in Nanoindentation - Is It Possible to Extract Information of Every Point Within a Coating Substrate System by Contact Mechanical Testing?" BP-37 (Donnerstag, 23.04.2015, 17:00 Uhr)
  • M. Fuchs, N. Bierwisch, N. Schwarzer: "Determination of physical material parameters of each layer of hard multi-layer coatings using a combined calotte-indentation approach"
  • N. Schwarzer, M. Fuchs, N. Bierwisch: "Assessment of time-dependent mechanical behavior of cells, biomaterials and their interfaces"

Die Präsentationen, die wir auf der SVC TechCon 2015 in Santa Clara zeigen werden:

  • N. Schwarzer: "About the Possibility for a Holistic Toolbox for the Next Generation of Surface and Coating Optimization - Taking the Example of TCOs in Touch Screens", Grundsatzpräsentation, Montag, 27. April, 12:50 Uhr
  • N. Bierwisch, N. Schwarzer: "Evaluating True Coating Properties from an Indentation Measurement Series – A New Combination of Calotte Grinding and Indentation Tests", MED-6, Dienstag, 28. April, 11:40 Uhr
  • N. Bierwisch, N. Schwarzer: "How to Design Contact Experiments Properly to Test the Adhesion Performance of a Coating Substrate System", Poster-2, Dienstag, 28. April, 15:30 Uhr
  • M. Fuchs, N. Bierwisch, N. Schwarzer: "Quantifying Time-Dependent Mechanical Behavior of Visco-Elastic Materials or Materials at Elevated Temperatures", Poster-3, Dienstag, 28. April, 15:30 Uhr
  • A. Jarvis, A. Yerokhin, N. Schwarzer: "Multi-Scale Mechanical Behaviour of Plasma Electrolytic Oxide (PEO) Coatings on Aluminium Alloys", L-18, Mittwoch, 29. April, 9:40 Uhr
  • M. Fuchs, N. Schwarzer: "New and Most Recent Ultra-Hardness Findings – Real or Nonsense?" T-17, Donnerstag, 30. April, 12:00 Uhr

Präsentationen, die wir auf Hawaii geben werden:

  • mehrere streng geheime Präsentationen über neue Super-Leichtbau-Konstruktionen für eine private Firma

Präsentationen, die wir in der Ohio State University geben werden:

  • N. Schwarzer: "Earth crust simulations and earth quake prediction? A feasibility study using new material science approaches coming from thin film technology"

Wir bitten bei allen um Entschuldigung, die unsere Präsentationen sehen wollten!

Da wir jedoch sowieso in San Diego wegen unserer SDU-Projektarbeit sein werden, laden wir jeden, der wirklich an unserer Arbeit interessiert ist, ein, sich mit uns persönlich während der Zeit der Konferenz zu treffen.

Wiedergutmachungsangebot für alle ICMCTF-Teilnehmer

Als spezielles Schmankerl und teilweise Kompensation möchten wir Sie einladen, unseren neuen Test Optimizer-Webservice für optimales Design von Dünnschichten und Beschichtungen direkt online schon ab 1 € (zzgl. MwSt.) zu nutzen.

Warenkorb Warenkorb: leer
© 2006-2018 Sächsisches Institut für Oberflächenmechanik. Impressum. Google+ Twitter